Die Stadtpfarrkirche St. Jakob in Rothenburg ob der Tauber

Sankt Jakobs Kirche - Rothenburg ob der Tauber

Die Stadtpfarrkirche St. Jakob in Rothenburg ob der Tauber wurde zwischen 1311 und 1484 erbaut. Der Ostchor 1322, das Hauptschiff zwischen 1373 und 1436 und der über eine Straße gebaute Westchor entstand zwischen 1453 und 1471. Im Jahr 1485 erfolgte die Weihe.
Die ursprünglich katholischen Kirche wurde 1544 reformiert
In der von außen schlicht wirkenden gotischen Kirche, sind die Maßwerkfenster des Ostchors mit wertvollen Gemälden geschmückt. Die ältesten davon stammen  aus dem Jahr 1350, weitere aus dem Jahr 1400.
Auffallend sind auch die zwei unterschiedlichen Türme. Der Südturm misst 55,2 m und der Nordturm 57,7m.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner