München

Karlstor

Die 3 Müchener Stadttore

Ursprünglich gab es vier Haupttore: das Schwabinger Tor im Norden am Ende der Theatiner- und Residenzstraße, das Isartor im Osten am Ende der Straße Tal, das Sendlinger Tor im Süden am Ende der Sendlinger Straße, das Neuhauser Tor (ab 1791 Karlstor genannt) am Ende der Neuhauser Straße. Heute sind nur noch drei Haupttore erhalten. Das Schwabinger Tor wurde 1817 abgerissen.

Karlstor

Sendlinger Tor

Isartor

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner