Schneeglöckchen

Schneeglöckchen

Schneeglöckchen wurden bereits in der Antike beschrieben und gehören zu den Amaryllisgewächsen. Sie sind beliebte Zierpflanzen, da sie zu den ersten Blütenpflanzen des Vorfrühlings gehören. Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Blütenfarbe, die milchweiß ist und schon Anfang des Frühjahrs in üppigen Blütenteppichen oder vereinzelten Blumen über der tauenden Schneedecke hervorschauen. In Mitteleuropa ist nur das Kleine Schneeglöckchen heimisch.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner