Zahnradbahn Drachenfels

Zahnradbahn Drachenfels

Die Zahnradbahn verbindet seit 1883 die im Rheintal gelegene Altstadt von Königswinter mit dem Siebengebirge und fährt bis auf 321 Meter Höhe zur Bergstation, die knapp unterhalb des Drachenfels-Gipfels liegt. Auf der 1520 Meter langen Strecke überwindet sie dabei 220 Höhenmeter mit einer maximalen Steigung von 20 Prozent. Die Drachenfelsbahn ist eine von nur noch vier betriebenen Zahnradbahnen in Deutschland und ist komplett mit Stahlschwellen ausgerüstet.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner